Konzept für Innovationlab

Konzept für Innovationlab

Entwicklung eines Raum-und Nutzungskonzepts für ein Innovation-Lab

Aufgabe

Strategische und operative Unterstützung des Geschäftsführers beim Auf- und Ausbau eines Innovation-Labs durch Entwicklung eines Raum- und Nutzungskonzepts sowie Unterstützung beim anschließenden inhaltlichen, personellen und strukturellen Aufbau des Labs.

Herangehensweise

Der Logistikdienstleister hat in der Nähe des Hauptsitzes ein altes Speditionsgebäude erworben, in dem das Innovation-Lab entsteht. Hier sollen Führungskräfte und Mitarbeiter neue Methoden der Zusammenarbeit erlernen, Ideen für Produkte und Dienstleistungen entwickeln sowie neue Formate und Räume für die Zusammenarbeit mit dem Kunden entwerfen.

Geprägt durch den Design Thinking Ansatz, haben wir zuerst die Bedürfnisse der zukünftigen Nutzer identifiziert und die Zielstellung der Nutzung konkretisiert, um basierend darauf Lösungsmöglichkeiten zu gestalten. Wir haben dabei ein dreistufiges Verfahren angewendet:

Phase 1

  • Vor-Ort-Besichtigung der Räumlichkeiten zur Identifikation der Nutzungsmöglichkeiten
  • Gespräche mit der Geschäftsführung und weiteren Stakeholdern zum tieferen Verständnis des Status Quo und der Unternehmens- und Mitarbeiterziele für die nächsten fünf bis zehn Jahre
  • Identifikation der Stakeholder und Experten im Unternehmen, die ein agiles Arbeits- und Raumkonzept unterstützen würden

Phase 2

  • Konkretisierung und detaillierte Ausarbeitung eines Raum- und Nutzungskonzepts für den Innovation-Hub und die Verknüpfung mit den bestehenden Strukturen
  • Visualisierung des Konzepts als Diskussionsgrundlage

Phase 3

  • Vorstellung des ausgearbeiteten Konzepts beim Kunden
  • Erläuterung der ersten Schritte, die der Kunde umsetzen kann.
  • Skizzierung der möglichen Herausforderungen bei der Umsetzung und wie diese umschifft und bewältigt werden können

Ergebnisse

Formulierung eines Raum- und Nutzungskonzept für das vorgesehene Gebäude des Innovationszentrums inkl. Profilbeschreibungen der Teammitglieder des Labs und Roadmap zum Teamaufbau.

Erarbeitung von Formaten zum Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Mutterunternehmen und Innovationszentrum. Organisation von Besuchen und Gesprächen in Berlin zur Vertiefung des Verständnisses über Kommunikation und Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter. Unterstützung bei der Suche und der Auswahl des Head of Innovation.

Download
zur freien
Verfügung

Auszug

Anonymisierter Auszug aus dem Raum- und Nutzungskonzepts.

Downloaden

Diejenigen, die alles über
Beratung zu Digitalprojekten wissen

Dr. Birte Gall
Managing Partner
+49 178 7327676
mehr lesen
Anna-Leena Haarkamp
Consultant
+49 175 9891159
mehr lesen